Fotos-leichtgemacht

Der Produktfotograf mit Informationen zu allen Bereichen!

Der Landschaftsfotografie Workshop

Sebastian
Sebastian
Hallo, schön dich auf meiner Seite begrüßen zu dürfen! Du suchst nach Informationen zur Fotografie? Oder brauchst selber Produktfotos? Dann bist du hier genau richtig! Sieh dich in ruhe um!

Hallo ihr Fotoliebhaber, ich bin es wieder Sebastian.

Du bist fasziniert von der Schönheit der Natur und von verschiedenen Landschaften, die die Welt so bietet? Du möchtest auch gerne diese geballte Schönheit mit deiner Kamera einfangen und deine Bilder so anderen präsentieren, so wie du sie gesehen hast?

Dann bist du auf dieser Seite genau richtig!

Ich habe für dich in diesem Artikel ein paar Informationen zu einem Kurs über die Landschaftsfotografie zusammengefasst, den ich für dich gefunden habe. Dieser Landschaftsfotografie Workshop bringt dir bei, die Bilder so aufzunehmen, wie du die Landschaft in Wirklichkeit gesehen hast.

Nun möchte ich dir diesen Kurs vorstellen!

Bitte beachte, dass dies hier nicht die offizielle Seite des Kurses ist. Wenn du dir gleich den Landschaftsfotografie Workshop ansehen möchtest, kommst du mit dem untenstehenden Link zu diesem! (Bei den verwendeten Links von diesem Produkt handelt es sich um Affiliate-links. Dadurch wird das Produkt für dich nicht teurer und es fallen für dich auch keine zusätzliche Kosten an! Du kannst also bedenklos alle Vorteile von diesem Produkt genießen!)

Zum Landschaftsfotografie Workshop

Wieso verfasse ich diesen Artikel?

Da ich selbst sehr fasziniert von der Landschaftsfotografie bin, habe ich nach vielen Informationen gesucht, wie man die schönen Landschaften, die Sonnenauf- und Untergänge und die ganzen Farben der Natur, auf einem Foto einfangen kann! Dabei habe ich diesen Workshop gefunden, der speziell auf die Landschaftsfotografie abzielt. Um dir einen kurzen Überblick von diesem zu geben, habe ich mich dazu entschieden dir diesen nun vorzustellen!

Um sachlich zu bleiben, gehe ich auch auf negative Aspekte dieses Workshops ein.

Let’s go!

 

Der Start in die Landschaftsfotografie

Als Landschaftsfotograf, benötigst du ein gewisses Vorwissen, um deine Fotos richtig zu gestalten. Dabei gilt es nicht nur die Kamera richtig einzustellen, sondern auch einen richtigen Blick für die Landschaftsfotografie zu entwickeln um grandiose Aufnahmen zu tätigen. Der Landschaftsfotografie Workshop hat dabei alles zusammengefasst, auf was du achten musst. Dabei wird dir auch vorgestellt welche zusätzlichen Geräte du benötigst, um eine schöne Landschaftsaufnahme n einzufangen.

Wenn du mit diesem Kurs das Fotografieren lernen willst, ist dieser wie folgt aufgebaut: Mit Hilfe von Lernvideos werden dir die Techniken, die du anwenden kannst gezeigt und auch ausführlich Beschrieben. Des Weiteren gibt es genügend Informationen, wo du über bestimmte Punkte des Kurses nachlesen kannst. Auch gibt es zahlreiche Bilder und Grafiken, wo die beschriebenen Themen noch einmal genauer Veranschaulicht werden. Aber dazu später mehr.

Der Workshop an sich ist ein Onlinekurs, das bedeutet, dass du überall und zu jeder Zeit auf diesen zugriff hast. Dadurch kannst du dir den Landschaftsfotografie Workshop in deinem eigenen Tempo aneignen. Du kannst auch die einzelnen Lektionen und Videos erneut anschauen und auch gerne immer über das besprochene Thema nachlesen. Zusätzlich enthält dieser Kurs bestimmte Extras, die andere Kurse nicht anbieten. Zu diesen Extras komme ich aber später zurück!

 

Wieso habe ich den Kurs für Landschaftsfotografie gekauft?

Da ich immer schon das Fotogarfieren lernen wollte, habe ich nicht lange gebraucht, bis ich den Start in die Landschaftsfotografie gewagt habe! Doch sind die ersten Aufnahmen die ich von schönen Landschaften getätigt habe, sehr misslungen. Ich habe selbst versucht die Aufnahmen zu verbessern, doch ist mir dies nicht wirklich gelungen. Deshalb habe ich mich dazu gerungen, nach einem Kurs für Landschaftsfotografie ausschau zu halten.

Genau so einen Kurs habe ich auch gefunden! Dieser Workshop, beinhaltet aber nicht nur, wie ein gutes Landschaftsfoto erstellt wird und auf welche Details man achten muss, sondern auch extra Informationen und Materialien die andere Kurse nicht bieten.

Dieses Extras war neben den gesamten Informationen, Bildern und Videomaterialien ein ausschlaggebender Grund, wieso ich diesen Kurs gekauft habe. Ich war fest davon überzeugt, bevor ich den Kurs kaufte, dass mich dieser und das vermittelte Wissen über die Fotografie zu einem richtigen Landschaftsfotografen macht.

Wie erhofft, hat sich meine Erwartung bestätigt.

Ein Landschaftsfoto von Kärnten

Wie ist der Landschaftsfotografie Workshop aufgebaut?

Der Workshop beinhaltet 16 Video-Einheiten mit einem insgesamten Videomaterial von 125 min. In diesen Videos wird dir alles genau gezeigt und auch geschildert, wie du den Start in die Landschaftsfotografie am besten meisterst.

Zusätzlich zu den Videos beinhaltet der Kurs auch ein ausführliches Skript als PDF Handout. In diesem wird noch einmal alles genau beschrieben was du in den Video-Einheiten lernst. Dieses Lesematerial und die Videos kannst du so oft du willst ansehen und durchlesen. Auch kannst du in deinem Tempo den Fortschritt in diesem Landschaftsfotografie Workshop steuern.

Da dir dieser Kurs für Landschaftsfotografie nicht nur beibringt schöne Landschaftsfotos zu schießen, sondern dir auch Möglichkeiten zeigt, wie du deine geschossenen Bilder in Adobe Lightroom bearbeiten kannst, sind auch 8 Lightroom Presets vorhanden. Diese Presets kannst du dir natürlich herunterladen und in Adobe Lightroom verwenden.

Was sind diese Adobe Lightroom Presets genau?

Die Adobe Lightroom Presets sind so genannte Filter. Diese kannst du bei deinen Bildern anwenden, um einen gewissen Effekt einzufügen. Dadurch werden zum Beispiel die Farben kräftiger. Natürlich kannst du dir im laufe der Zeit weitere Presets zulegen. Diese musst du dir jedoch selbst kaufen, damit du diese verwenden kannst.

Die Lektionen

Die 16 Video-Einheiten sind in 9 Lektionen eingeteilt. Hier habe ich sie alle für dich im Überblick.

  1. Einleitung
  2. Kurz und Knapp: 15 Tipps
  3. Stativ
  4. Objektiv
  5. Einstellungen
  6. Session Bildaufbau
  7. Übung
  8. Abschluss Fotokurs
  9. Live mit den Fotografen unterwegs

Das ist der gesamte Landschaftsfotografie Workshop im groben. Die einzelnen Lektionen beinhalten die Videos in denen dir alles beigebracht wird. Nun gehe ich genauer auf eine Lektion ein, damit du dir vorstellen kannst, was dich erwartet.

Lektion 4: Objektiv

Diese Lektion handelt über die Objektive. Speziel geht sie darauf ein, welches Kameraobjektiv du für die Landschaftsfotografie verwenden sollst. Zuerst werden dir die unterschiedlichen Kameraobjektive vorgestellt wie das Teleobjektiv oder das Weitwinkelobjektiv. Danach geht der Kurs genau darauf ein wo du das Teleobjektiv und das Weitwinkelobjektiv verwenden sollst und welche unterschiede es bei diesen gibt. Doch genaueres erfährst du dann im Kurs.

Weiters bietet der Kurs extra Materialien. Auf der einen Seite bekommst du ein E-Book, wo Landschaftsfotos gezeigt und Geschichten dazu geschrieben sind, wie es zu dem Foto kam. Auch wird in diesem E-Book gezeigt, auf was du besonders achten musst, wenn du selbst Aufnahmen tätigst. Dir wird gezeigt wie dein Bildaufbau aussehen soll und welche Kameraeinstellungen du in den speziellen Situationen vornehmen sollst. Dies sind mit den sogenannten EXIF-Daten bei den Bildern angegeben. So kannst du nachvollziehen, welche Einstellungen bei den jeweiligen Fotos vorgenommen worden sind. Denn diese EXIF-Daten sind bei der Bildanalyse sehr wichtig!

Auf der anderen Seite erhältst du einen Zugang zu einer exklusiven Facebookgruppe. Diese Gruppe ist nicht öffentlich, das bedeutet das nicht jeder in diese Facebookgruppe gelangen kann. Mit diesem Kurs hast du aber die Möglichkeit, dieser beizutreten und ein Teil der exklusiven Community zu werden. In dieser Gruppe kannst du deine Ergebnisse, die du erzielt hast, präsentieren. Auch hast du die Möglichkeit von Landschaftsfotograf zu Landschaftsfotograf über bestimmte Themen die mit der Fotografie in Verbindung stehen zu diskutieren. Dieser Zugang hat einen gewaltigen Vorteil, denn du kannst Fragen stellen, wenn du dich zum Beispiel beim Kurs nicht auskennst.

 

Warum sollte ich, wenn ich das Fotografieren lernen möchte, diesen Kurs für Landschaftsfotografie Glauben schenken?

Zu aller erst zum Autor dieses Kurses. Dieser Kurs wurde von Florian Westermann erstellt. Er leitet dich auch durch diesen und bringt dir die Landschaftsfotografie näher bei. Dabei verwendet er sein ganzes Wissen, das er sich angeeignet hat, um dir zu helfen, dass du ebenfalls geniale Bilder von schönen Landschaften aufnehmen kannst. Ebenfalls ist er ein leidenschaftlicher Fotograf und haltet auch Kurse in speziellen Umgebungen ab. Dabei hat er öfters Kurse in den Bergen, da dort gigantische Aufnahmen entstehen können.

Florian ist also mit der Materie Landschaftsfotografie sehr gut vertraut, da er es wirklich lebt. Er ist schon viel in der Welt herumgekommen und hat von den ganzen Orten die er besucht hat schöne Erinnerungsfotos mitgebracht. Damit du ebenfalls von deinen Reisen und Abenteuern gute Fotos schießen kannst, um dich an diese zurückerinnern zu können, wie prachtvoll deine Erlebnisse waren, gibt Florian sein bestes, um sein Wissen über die Fotografie dir zu vermitteln und beizubringen.

Hier ein kurzes Video zum Autor des Kurses und über den Kurs selber.

Pro und Kontra

Dies leitet mich zu der Pro und Kontra Einschätzung dieses Kurses.

Pro

Beim kauf dieses Kurses erhältst du nicht nur den Zugang zum Kurs und all sein wissen, sondern bekommst auch noch Extramaterial zur Verfügung gestellt, dass du nutzen kannst.

Zum einen Bekommst du das E-Book, wo du über bestimmte Fotosituationen informiert wirst und auch über die EXIF-Daten die bei den ganzen Bildern angeführt sind.

Auch kannst du der exklusiven Facebookgruppe beitreten um dich mit anderen Fotografen auszutauschen. Hier kannst du Fragen rund um das Thema Fotografie stellen.

Ebenfalls beinhaltet der Kurs eine Bildbearbeitung in Adobe Lightroom. Dabei wird dir gezeigt wie du Filter also Presets an deinen Bildern anwenden kannst. 8 solcher Presets bekommst du ebenfalls zu diesem Kurs dazu. Diese müsstest du dir sonst selbst kaufen, dass du diese Adobe Lightroom Presets verwenden kannst.

Ein weiterer Pluspunkt sind die Videos und die Texte zu diesen. Denn du kannst ganz einfach und bequem wann und wo du willst mit dem Landschaftsfotografie Workshop fortfahren. Dabei kannst du deinen Lernfortschritt deinem Lerntempo anpassen und wann du Zeit hast mit dem Kurs Fortfahren.

Auch hast du für immer Zugriff auf das Lernmaterial und du erhältst sogar Updates und neue Lernmaterialien.

Und wenn du bemerkst, dass der Kurs nichts für dich ist, hast du immer noch eine Widerrufsfrist von 14 Tagen.

Kontra

Da dies nur ein Online Fotoworkshop und nicht ein wirklicher Fotoworkshop ist, bei dem du live dabei bist, kann dir Florian bei Fragen zum Kurs nicht sofort helfen. Auch musst du selber einmal das Fotografieren probieren, damit du ein geniales Ergebnis erhältst. Auch da kann dir Florian nicht sofort helfen und dir einen Tipp geben. Doch durch die Facebookgruppe kannst du deine Fragen stellen und sie werden dir beantwortet, dass du beim Fotografieren vorankommst.

 

Fazit zum Landschaftsfotografie Workshop

Der Landschaftsfotografie Workshop bietet gute Einblicke in die Landschaftsfotografie an sich. Anbei behandelt er auch zu einem kleinen Teil die Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom. Er bietet eine gute Grundlage für alle die den Start in die Landschaftsfotografie wagen und somit in eine neue Welt der Fotografie eintauchen möchten. Dabei lernst du durch den Kurs und den ganzen Extramaterialien wie du Landschaftsfotos erstellst, die aussehen als wären sie vom Profi gemacht.

Auch wenn du schon gute Erfahrungen in der Landschaftsfotografie besitzt ist der Kurs etwas für dich, da du viele verschiedene Einblicke kennen lernst und die ein oder andere neue Sichtweise als Landschaftsfotograf bekommst.

Der Kurs bietet sich prima an, wenn man seinen Lernfortschritt selber einteilen aber auch seinen Arbeitsplatz und seine Arbeitszeitpunkt selbst auswählen möchte.

Persönlich finde ich den Aufbau des Kurses sehr sympathisch, da alle Bereiche genau belichtet werden und ebenso sehr gut erklärt oder beschrieben sind. Auch verfolgen die einzelnen Lektionen eine gewisse Struktur und haben so einen guten Aufbau im gesamten.

Bist du also auf der Suche nach einem Landschaftsfotografie Workshop, um das Fotografieren lernen zu können und einen guten Start in die Landschaftsfotografie zu haben? Dann hast du gefunden, nach was du gesucht hast, denn dieser Kurs für Landschaftsfotografie ist genau das Richtige für dich!

Über den nachfolgenden Button kommst du direkt zum Landschaftsfotografie Workshop.

Hier geht’s zum Kurs

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und dir einige Fragen zu diesem Tema beantwortet habe. Auch hoffe ich das du gefunden hast, wonach du gesucht hast!

Wenn du Fragen hast, dann schreib mir eine Mail.

Viel Spaß beil Fotografieren lernen!

Sebastian

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (20 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...

 

Like it? Share it!